Studentenkredit – Mittel zur Studienfinanzierung

Der Studentenkredit, auch Studiendarlehen genannt, ist eine seit der Einführung von allgemeinen Studiengebühren angebotene Möglichkeit zur Studienfinanzierung. Im Gegensatz zu dem Bafög, welches vom Staat finanziert wird, werden Studentenkredite ausschließlich von Banken vergeben.

Diese Studentenkredite können in unterschiedlichen Höhen ausfallen und bei einer Verlängerung Ihres Studiums weitergeführt werden. Nach dem Abschluss des Studiums muss dieser Kredit meist sehr schnell zurückbezahlt werden und hohe Kreditraten werden fällig. Hier kann es sehr einfach zu einer ungewollten Verschuldung gleich nach dem Studium kommen.

Sollte Sie in solch einer Situation stecken oder solch eine Situation voraussehen, können Sie gerne die kostenlose Finanz-Analyse der Deutschen Schuldenregulierung in Anspruch nehmen um schnell aus den hohen Kreditraten wieder heraus zu kommen. Durch jahrelange Erfahrung in diesem Gebiet, können wir sicherlich auch Ihre Probleme schnell und effektiv lösen.

Bafög oder Studentenkredit?
Es gibt bei diesen Finanzierungsmöglichkeiten zwar einige Parallelen, wie zum Beispiel die monatliche Auszahlung und die erst mit Ende des Studiums beginnende Rückzahlung. Jedoch gibt es auch entscheidende Unterschiede.

  • 50% Rückzahlung
  • Variable Kreditraten

So bietet das Studiendarlehen den Vorteil, dass der Antragsteller selbst wählen kann, wie viel Geld von dem Kreditgeber monatlich ausgezahlt wird. Das Bafög verlangt bei Beendigung des Studiums allerdings nur die Rückzahlung der Hälfte der ausgezahlten Summe, und auch die fehlenden Zinsen des Darlehensanteils sind ein großer Vorteil.

Der Studentenkredit ist also nur dann wirklich interessant, wenn Bafög oder ein Nebenverdienst nicht in Frage kommen.

Sollten Sie dennoch Probleme oder Fragen zu ihrer aktuellen Finanzsituation haben, können sie gerne die kostenlose Analyse der Deutschen Schuldenregulierung in Anspruch nehmen um sich über Ihre finanzielle Situation und auch über ihren aktuellen Kreditschuldenstand bewusst zu werden. Mit minimalen Anpassungen können spätere oder aktuelle Kreditraten verringert werden um Ihre persönliche Belastung auch zu verringern.